• Martina

Bloß nicht aufgeben! Kinder & Ernährung



Nicht ALLE Kinder essen gerne Obst und Gemüse. Gerade die Farbe GRÜN schreckt viele Kinder ab und man sitzt als Mutter oft da und denkt: "Das kann doch nicht gut gehen". Kinder sind meist gute intuitive Esser und wissen genau, was sie wollen und was eben nicht. Hier ist auf alle Fälle Geduld angesagt und ganz wichtig, die Hoffnung nie aufgeben. Oft hilft es, das eigene Essverhalten etwas zu reflektieren. Denn isst man selber regelmäßig frisches Obst und Gemüse, werden die meisten Kinder neugierig und greifen mit Freude zu. Hat Dein Kind zwei Lieblings-Sorten Obst, dann, super, rein damit. Oft sehen wir auch, was unsere Kinder NICHT essen. Dabei vergessen wir oft, was sie auch gerne zu sich nehmen. Mag Dein Kind verschiedene Gemüse-Sorten vielleicht nicht, bedenke, dass der Geschmacks-Sinn und die Bereitschaft, NEUES zu probieren, mit dem Alter wächst. Also, in gewissen Abständen immer wieder neu Gemüse oder Obst-Sorten anbieten. Wichtig ist, den Kindern früh zu vermitteln, dass eine gesunde Ernährung Freude bereitet und lecker schmeckt. Es hilft auch, die Kinder öfter in die Planung mit einzubeziehen oder sie selber auch Erfahrungen in der Zubereitung machen zu lassen. Das hilft oft, eine natürliche Beziehung zu Lebensmitteln und auch zum selber kochen aufzubauen. Und nichts ist besser in der Küche, als Kinder, die auch mal mit anpacken können. Hast Du Fragen zur Ernährung oder kommst Du bei bestimmten Dingen in Deiner Ernährung nicht weiter?! Vereinbare gerne einen persönlichen Termin, gemeinsam finden wir eine gute Lösung. Ich wünsche Dir einen gemütlichen Sonntag.

40 Ansichten
 

©2018 by Martina Schlüter / Ernährungs-Coaching. Proudly created with Wix.com