Salate im Winter?


Könntest Du mal mehr mit Salat machen? Das werde ich jedes Jahr im Januar gefragt! Klar! Salat-Rezepte gibt es natürlich auch auf meinem YouTube-Kanal. Im Winter habe ich tendenziell weniger Lust auf Salate. Denn gerade Blattsalate haben eine meist eine kühlende Wirkung. Deswegen ist es ganz normal im Winter weniger Appetit auf Salat zu haben.

Aber natürlich ist jetzt die Zeit um etwas leichter zu essen um mehr frische in die eigene Ernährung zu bringen, ganz klar. Im Winter kannst Du auch wärmende Komponenten in Deinen Salat zaubern. Reis, Quinoa, Couscous, Amaranth oder auch wärmende Gerste werten den Salat nicht nur optisch auf, sondern enthalten auch viele wertvolle Inhaltsstoffe. So wird der Salat nicht nur lecker, sondern auch wintertauglich! --------------------------------------------- Hast Du Fragen oder interessierst Du Dich für ein persönliches Coaching? Dann informiere Dich gerne auf dieser Webseite Viele Rezepte und Kochinspirationen findest Du in meinen beiden eBooks und natürlich kostenfrei auf meinem YouTube-Kanal. Ich wünsche Dir einen schönen Tag.

0 Ansichten

©2018 by Martina Schlüter / Ernährungs-Coaching. Proudly created with Wix.com